Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Steglitz-Zehlendorf findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Stell deine Frage direkt in unserem Chat.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Impressum

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Landesverband Berlin e.V.

Adresse:
DLRG Landesverband Berlin e.V.
Am Pichelssee 20-21
13595 Berlin

Telefon:
030 3620950

Telefax:
030 36209599

E-Mail:
info@berlin.dlrg.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Landesverbandspräsident Peter-Michael Kessow, Landesverbandsvizepräsidentin Claudia Kuntz, Landesverbandsvizepräsident und Leiter Einsatz Udo Rosentreter, Leiter Ausbildung Hans-Ulrich Klatt, Schatzmeisterin Ute Steffenhagen, Landesarzt Dr. Mathias Hölzl, Leiter Verbandskommunikation Michael Neiße, Justitiar Markus Selent, Vorsitzende der Jugend Jessica Skrzipczyk
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs.2 MStV:
Michael Neiße (Leiter Verbandskommunikation)

Gericht:
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg

Registernummer:
95 VR 1664

Umsatzsteuer-ID:
DE136622723

Beschwerden/außergerichtliche Streitschlichtung für Verbraucher:
Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist über den externen Link ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen.

weitere Hinweise

Der DLRG-Bezirk Steglitz-Zehlendorf ist eine unselbstständige Untergliederung des Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Berlin e.V.

Der Bezirksvorstand leitet die Arbeit der DLRG auf Bezirksebene und besteht aus folgenden Mitgliedern:

[Vorstand]   

 

Kontakt:

DLRG Steglitz-Zehlendorf

Claszeile 57

14165 Berlin

Email:  post[at]steglitz-zehlendorf.dlrg.de  

Webmaster: webmaster[at]steglitz-zehlendorf.dlrg.de

Social Media: webmaster[at]steglitz-zehlendorf.dlrg.de

Bilderverwaltung: LdVK (Archiv)

 

Hinweis für Abmahner und Abmahnende

Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus urheber-, wettbewerbs- sowie markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Bei in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würde mit einer negativen Feststellungsklage geantwortet.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing