Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Steglitz-Zehlendorf findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Stell deine Frage direkt in unserem Chat.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Was verstehen wir unter Rettungssport?

Hierzu zählen die folgenden Bereiche:

Wir haben seit April 2013 die seltene Möglichkeit in Kooperation mit dem DLRG-Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf Aqua-Fitness in 32° Celsius warmen Wasser anzubieten.

Anmeldung zum Aquafitness

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.

Voraussetzungen

und Bedingungen für die Teilnahme entnehmen Sie bitte den oben ausgeschriebenen Kursen. 

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung über die oben ausgeschriebenen Kurse möglich! Die Plätze sind limitiert und in der Regel sehr stark nachgefragt und daher sehr schnell vergeben.

Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen an den Leiter Ausbildung

Die folgenden Kurszeiten stehen im allgemeinen zur Verfügung:

Samstag 13:30 bis 14:30 Uhr
Samstag 15:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag 17:30 bis 18:30 Uhr
Sonntag 18:30 bis 19:30 Uhr

Wir haben die seltene Möglichkeit, für blinde Menschen, bzw. für Menschen mit einer ausgeprägten Sehbehinderung wöchentlich eine Schwimmfläche in 32° Celsius warmen Wasser anzubieten.

Hier sind zur Zeit einige Plätze frei!

Da wir diese Schwimmfläche von einem privaten Betreiber anmieten, müssen wir für dieses Angebot leider zusätzlich zum Jahresmitgliedsbeitrag halbjährlich eine Kostenbeteiligung von 60€ jeweils im Voraus unabhängig der realen Nutzung erheben.

Dafür steht diese Schwimmfläche mit Ausnahme der Schulferien zur Verfügung!

Bedingung ist ebenfalls ein ärztliches Attest, dass Ihnen bestätigt in warmem Wasser schwimmen zu dürfen.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse und für mehr Informationen an den Leiter der Rettungsschwimmausbildung.

Kurszeiten

montags 15:00 bis 15:30 Uhr Schwimmhalle Teltower Damm
    Teltower Damm 65-101
    14167 Berlin
     
öffentliches Verkehrsmittel   Bus X10
  Haltestelle Schweizerhofpark

Ansprechpartner

Peter Saß Mobil: 0171.520 80 80
  (tgl. 10:00 - 18:00 Uhr)

Liebe Freunde und Kameraden der DLRG Steglitz-Zehlendorf,

ab sofort könnt Ihr Euch, wenn Ihr mindestens 11 Jahre alt seid, mit dem Kontaktformular bei der Leitung der Wettkampfgruppe melden.

Die mit einem roten Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bei Minderjährigen brauchen wir eine unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern, die wir dann persönlich ausgeben.

In der SH Finckensteinallee wird vorrangig Kondition, Feintechnik und Geschwindigkeit trainiert.

Donnerstags ist ein freies Training der Wettkampfgruppe angesetzt. 

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen. 

Euer Wettkampf-Team der DLRG Steglitz-Zehlendorf

Disziplinen

Wettkampfdisziplinen Einzel

Die Wettkampfdisziplinen für Einzelmeisterschaften im Rettungsschwimmen:

AK 12
50 m
Hindernisschwimmen
50 m
Kombiniertes Schwimmen
  • 25 m Freistil
  • 25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit
50 m
Flossenschwimmen
AK 13/14
50 m
Hindernisschwimmen
50 m
Retten einer Puppe
  • 25 m Freistil
  • Puppenaufnahme
  • 25 m Schleppen der Puppe
50 m
Retten einer Puppe mit Flossen
  • 25 m Flossenschwimmen
  • Puppenaufnahme
  • 25 m Schleppen der Puppe
AK 15/16, AK 17/18 und offene AK
200 m
Hindernisschwimmen
(Obstacle Swim)
50 m
Retten einer Puppe
(Manikin Carry)
  • 25 m Freistil
  • Puppenaufnahme
  • 25 m Schleppen der Puppe
100 m
Retten einer Puppe mit Flossen
(Manikin Carry with Fins)
  • 50 m Flossenschwimmen
  • Puppenaufnahme
  • 50 m Schleppen der Puppe mit Flossen
100 m
Kombinierte Rettungsübung
(Rescue Medley)
  • 50 m Freistil
  • 17,5 m Tauchen
  • Puppenaufnahme
  • 32,5 m Schleppen der Puppe
100 m
Retten einer Puppe mit Flossen und Gurtretter
(Manikin Tow with Fins)
  • 50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter
  • Puppenübernahme
  • 50 m Ziehen der Puppe mit Flossen und Gurtretter
200 m
Super Lifesaver
  • 75 m Freistil
  • Puppenaufnahme
  • 25 m Schleppen der Puppe
  • Anlegen von Flossen und Gurtretter
  • 50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter
  • Puppenübernahme
  • 50 m Ziehen der Puppe mit Flossen und Gurtretter
AK 25 bis AK 45
100 m
Hindernisschwimmen
50 m
Retten einer Puppe
  • 25 m Freistil
  • Puppenaufnahme
  • 25 m Schleppen der Puppe
100 m
Retten einer Puppe mit Flossen
  • 50 m Flossenschwimmen
  • Puppenaufnahme
  • 50 m Schleppen der Puppe mit Flossen
100 m
Retten einer Puppe mit Flossen und Gurtretter
  • 50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter
  • Puppenaufnahme
  • 50 m Ziehen der Puppe mit Flossen und Gurtretter
AK 50, AK 55
100 m
Hindernisschwimmen
50 m
Retten einer Puppe
  • 25 m Freistil
  • Puppenaufnahme
  • 25 m Schleppen der Puppe
50 m
Retten einer Puppe mit Flossen
  • 25 m Flossenschwimmen
  • Puppenaufnahme
  • 25 m Schleppen der Puppe
AK 60+
50 m
Freistil
50 m
Kombiniertes Schwimmen
  • 25 m Freistil
  • 25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit
25 m
Schleppen einer Puppe
Regelwerk Rettungssport - Schwimmbad Disziplinen - Mehrkampf-Meisterschaften
gültig ab 1. Januar 2020

Wettkampfdisziplinen Mannschaft

Die Wettkampfdisziplinen für Mannschaftsmeisterschaften im Rettungsschwimmen:

AK 12
4x 50 m
Hindernisstaffel
4x 25 m
Rückenlage ohne Armtätigkeit
4x 25 m
Gurtretterstaffel
4x 25 m
Rettungsstaffel
  • 25 m Flossenschwimmen
  • 25 m Freistil
  • 25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit mit Flossen
  • 25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit
AK 13/14 bis Offene AK
4x 50 m
Hindernisstaffel
4x 25 m
Puppenstaffel
4x 50 m
Gurtretterstaffel
  • 50 m Freistil
  • 50 m Flossenschwimmen
  • 50 m Freistil mit Gurtretter
  • 50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter und Verunglücktem
4x 50 m
Rettungsstaffel
  • 50 m Freistil
  • 50 m Flossenschwimmen, Puppenaufnahme
  • 50 m Schleppen einer Puppe
  • 50 m Schleppen einer Puppe mit Flossen
AK 100 bis AK 200
4x 50 m
Hindernisstaffel
4x 25 m
Puppenstaffel
4x 50 m
Gurtretterstaffel
  • 50 m Freistil
  • 50 m Flossenschwimmen
  • 50 m Freistil mit Gurtretter
  • 50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter und Verunglücktem
4x 50 m
Rettungsstaffel
  • 50 m Freistil
  • 50 m Flossenschwimmen, Puppenaufnahme
  • 50 m Schleppen einer Puppe
  • 50 m Schleppen einer Puppe mit Flossen
AK 240, AK 280+
4x 50 m
Freistilstaffel
4x 25 m
Rettungsstaffel
  • 25 m Flossenschwimmen
  • 25 m Freistil
  • 25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit mit Flossen
  • 25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit
4x 25 m
Rückenlage ohne Arme
Regelwerk Rettungssport - Schwimmbad Disziplinen - Mehrkampf-Meisterschaften
gültig ab 1. Januar 2020

Sie möchten sich der Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen (DOSB) stellen?

Mehrere Ausbilder unseres Teams verfügen über eine gültige Prüflizenz "Schwimmen" des DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund) für das

  • Deutsche Sportabzeichen bzw.
  • Jugendsportabzeichen.

Abnahme des Sportabzeichen

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing